Jazzkurse und Unterricht für (Jazz)Gesang

Wochenend-Workshops

mit 11 Unterrichtsstunden

Unterrichtsinhalte:

  • Der bewusstere Umgang mit der eigenen Stimme
    • Aufwärmübungen, Stimmbildung, Atemtraining zur Förderung der weiteren stimmlichen Entfaltung der einzelnen Teilnehmer/Individuen.
    • Wie kann ich besser üben und mit meiner Stimme/ meinem Körper umgehen?
  • näheres kennen lernen der Grundlagen des Jazz:
    • Feeling, Rhythmik, Phrasierung, Harmonik etc.
    • Schulung des (Jazz-)Gehörs durch praktische Übungen
    • der Umgang mit Jazzstandards und einfachen Improvisationen
  • "Mikrophonarbeit", Singen mit Begleitung (z.B. zum Klavier)


Kontakt: 
0441-9736015

Privatunterricht

(Einzelunterricht) zu regelmäßigen Terminen

  • Themen:
    Atmung, Haltung, Stimmbildung (Resonanz, Artikulation, Sitz, Vokalausgleich, Stimmhygiene...), Förderung der Entfaltung der eigenen Stimme, Sound.
  • Die Arbeit mit diversen Musikstilen (Pop, Jazz, Latinjazz, Chanson etc.)
    Hierbei arbeitet Susanne Menzel sehr viel am Klavier und begleitet ihre "Schüler".
  • Auf Wunsch: Jazzimprovisation, Arbeit mit dem Mikrophon, voice-coaching für die Arbeit im Tonstudio (siehe: Schwesterherz, Sony)
    u.v.m.

Sommerakademie Neuburg an der Donau

Seit mehreren Jahren ist Susanne Menzel Dozentin für Jazzgesang innerhalb der Sommerakademie in Neuburg an der Donau. Auch in 2017 findet eine solche Kurswoche statt.

 

www.sommerakademie-neuburg.de