Der Pop- und Jazzchor

der Universität Oldenburg

 

 

Im Oktober 2008 übernahm Susanne Menzel den Pop- und Jazzchor des Instituts für Musik der Universität Oldenburg. Was anfangs eine etwas - im wahrsten Sinne des Wortes - überwältigende und erschlagende neue Aufgabe war, im Rahmen einer Elternzeitvertretung für eine Kollegin, entwickelte sich seitdem von Semester zu Semester zu einem gutklingenden Ensemble. Heute singen hauptsächlich Musikstudierende in diesem Chor, welcher semesterbezogen probt und unter der Leitung von Susanne Menzel verbleibt. Ein paar wenige externe Gäste (z.B. ehemalige Mitglieder) erweitern den Chor, der Fokus liegt jedoch auf den Musikstudierenden. Das Repertoire wechselt größtenteils von Semester zu Semester, da in jedem Semester neue Arrangements erarbeitet werden.

Bilder der vergangenen Konzerte